Aktuelle Angebote


Meditationstag – der Stille begegnen

Buddha sagte, dass die Sangha (Gemeinschaft) unerlässlich für die Erfahrung von Stille und Meditation ist.

An diesem Tag können wir in der Gruppe Erfahrungen von Stille, stiller Freude oder einfach zur Ruhe kommen teilen. Eine Kompostion aus Körperübungen (Duft Chi-Gong), Meditationstechniken, Lesen von Texten, Erforschen von spirituellen Fragen und Stille in und aus der Natur empfinden, kann uns den Weg ebnen.

Gemeinsam werden ein leichtes, leckeres und vegetarisches Mittagessen einnehmen.

Begleiterinnen:
Ursula Eva Pellio, Shiatsu-Lehrerin GSD erfahren in Meditation der Achtsamkeit www.qi-atsu.de
Pia Euteneuer, Körpertherapeutin langjährige Erfahrungen in Meditation und christlichen & fernöstlichen spirituellen Wegen www.burgen-seminare.de

Termine und Kosten auf Anfrage Ursula@Pellio.de oder telefonisch unter 0261-127 24.


Gerne können Sie mich für Ihre Gruppe buchen.


Shiatsu-Grundkurs für Freunde und Familie

Dieser Kurs ist für Alle, die Shiatsu lernen und die fernöstliche Philosophie und Lebenskunde des TAO und der 5 Wandlungsphasen mehr in ihr Leben integrieren möchten. Sie lernen die Grundtechniken der Shiatsu-Behandlung und die Meridiane (Energiebahnen) kennen und können sie in Ihrem persönlichen Umfeld bei FreundInnen und in der Familie anwenden. Wenn Sie einen "berührenden" Beruf haben, werden Sie das Erlernte auch dort direkt einfließen lassen können.

Aktuelle Termine am ISOM Rhein-Main Rhein-Ruhr

www.shiatsu-institut.de


Shiatsu - ACHTSAME BERÜHRUNG
im Alter und in der letzten Lebensphase

Wir alle kommen an den Punkt an dem wir uns mit Alter und Sterben beschäftigen - sei es im persönlichen oder beruflichen Umfeld. Wir begleiten FreundInnen, Familienmitglieder oder haben einen pflegenden Beruf. Wir gehen durch ein großes Tor der Wandlung. Das kann eine tiefe Weisheitserfahrung sein.

Shiatsu macht Angebote:

  • Wie kann ich Menschen in seiner letzten Lebenszeit gut begleiten?
  • Absichtslose Berührung aus dem Herzen heraus
  • Unterstützende Behandlungen und Energiepunkte
  • Eigene Energiepflege mit praktischen Übungen
  • Achtsamkeitspraxis
  • Visionssuche für das eigenes Alter
  • Tod und Spiritualität

Tiefe Erfahrungen sind Weckrufe des Lebens. Wozu werde ich geweckt? Da können bei dem eher ernsten Thema ganz freudvolle Ideen wach werden.

Mögliche Fragen:

  • Was bedeutet das für mein Leben jetzt?
  • Worauf weist mich der Tod hin?
  • Habe ich schon genug Schuhe durchgetanzt?
  • Was ist mit meinen Träumen?
  • Was ist mit dem "hätte ich doch mal..."
  • Und und ...

Der Kurs ist für Menschen, die sich mit dem Tod und dem Leben beschäftigen und daraus neue Impulse für ihr Leben schöpfen möchten. Es ist Raum für Fragen und vielleicht wachsen wir langsam in Antworten hinein. Offen für alle Interessierte. Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Samstag - Sonntag, 3.-4. Februar 2018, Sa 9:30-18 Uhr, So 9:30-15 Uhr

Ort: Praxis Dr. Laurent-Wehr, Schönecker Str. 8, 56154 Boppard-Windhausen
Anmeldung: Infos und Anmeldung gerne per Telefon oder
Mail

Kosten: 170,00 € pro Person


Wenn Sie diesen Kurs auch in ihrer Einrichtung für Ihre Mitarbeitende möchten, rufen Sie mich an und wir sprechen über das für Sie passende Konzept.

Gerne komme ich zu Ihnen in die Einrichtung (Hospiz, Altenheim, Pflegeheim, Krankenhaus) zu einer Fortbildung für Pflegende und mache Ihnen ein speziell für Sie passendes Angebot.


Seminar mit Ursula Eva Pellio und Anna Christa Endrich:
Das TAO in der Shiatsu-Praxis

Eine Erklärung an das Leben - wie Dianne Connelly es ausdrückt: Dieser Mensch, der zu uns in den Praxisraum kommt, ist genau wie wir selbst vollkommen und wunderbar, genau so wie er ist und wir verneigen uns und staunen!

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, die Geschenke des TAO und der 5 Wandlungsphasen in ihr Leben und Arbeiten einzuladen und praktisch anzuwenden.

Einigen ist die Philosophie des TAO und der fünf Wandlungsphasen vertraut. Unser Angebot ist etwas wirklich Neues! Hier geht es darum, diese Theorie ins Leben und in die Shiatsu-Praxis zu bringen.

In diesem Kurs werden wir uns immer wieder der EINS erinnern - aus der wir kommen und die unsere große Sehnsucht ist. Gerade auch dann, wenn wir uns so gar nicht eins fühlen - mit uns selbst, mit unseren Lieben, mit unseren KlientInnen.

Gemeinsam werden wir die Geschenke des TAO auspacken. UND wir schauen, wie das TAO unmittelbar unser Shiatsu bereichert, ganz direkt: mit unserer Präsenz und Wahrnehmung, dem ganzheitlichen Lehnen in Weite und Offenheit. Das ist unsere Weise, uns mit dem TAO zu verbinden. Dazu erlernen wir konkrete Übungen und Praxisschritte.

Samstag - Sonntag, 24. / 25. Februar 2018

Leitung:
Ursula Eva Pellio, Shiatsu-Lehrerin GSD, Koblenz
Sie ist Ausbildungsleiterin beim ISOM in Wiesbaden und seit 28 Jahren Shiatsu-Frau und begleitet gerne alte Menschen mit Shiatsu.

Anna Christa Endrich , Shiatsu-Lehrerin GSD, Heidelberg
Gehört zu den ersten Shiatsu-Lehrerinnen in Deutschland und hat 25 Jahre das ESI in Heidelberg geleitet.

"Wir sind beide 60 plus, das Lernen mit Dianne Connelly hat uns inspiriert und verbunden. Wir kommen zu Euch mit Feuer und Erfahrung und freuen uns sehr auf eine gemeinsame Zeit."

Ort, Organisation und Anmeldung: Shiatsu-Praxis Sabine Bleif, Saarbruecken, Tel.: 0157-87469634, www.shiatsu-saarbruecken.de, info@shiatsu-saarbruecken.de
Seminarraum: Impuls, Sulzbachstraße 7, 66111 Saarbrücken
Uhrzeit: Sa. 09:00 - 18:00Uhr, So. 09:00 - 15:00Uhr
Kosten: 200,-€ (für GSD-Mitglieder 10% Rabatt)


Das TAO in deinem Leben und der Shiatsu-Praxis

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, die Geschenke des TAO und der 5 Wandlungsphasen in ihr Leben und Arbeiten einzuladen und praktisch anzuwenden. Aus dem Shiatsu-Unterricht ist den meisten die Philosophie des TAO vertraut. Hier geht es darum, den Schritt von der Theorie in die tägliche Praxis zu tun.

Sich an die Einheit zu erinnern, unterstützt uns in der Arbeit mit unseren KlientInnen, in Gruppen und in unseren Beziehungen - und macht unser Leben reicher und runder.

In diesem Kurs werden wir uns immer wieder der EINS erinnern - aus der wir kommen und die unsere große Sehnsucht ist. Gerade auch dann, wenn wir uns so gar nicht eins fühlen - mit uns selbst, mit unseren Lieben, mit unseren Klienten. Gemeinsam werden wir die Geschenke des TAO auspacken.

Am Samstag erinnern wir uns ans TAO und lassen uns beschenken, für unser Leben und in Verbindung mit unseren Lieben.

Am Sonntag schauen wir, wie wir diese Haltung, diese große Einladung auch mit unseren KlientInnen teilen können.

Ursula ist begeisterte TAO-Workerin und ist auf diesem Weg seit Jahren Lernende von Dianne Connelly.

Samstag - Sonntag, 24. / 25. Februar 2018

Ort, Organisation und Anmeldung: Shiatsu-Praxis Sabine Bleif, Saarbrücken, Tel.: 0157-87469634, www.shiatsu-saarbrücken.de, info@shiatsu-saarbrücken.de Uhrzeit: Sa. 09:00 - 18:00Uhr, So. 09:00 - 15:00Uhr
Kosten: 175,-€


Samstag - Sonntag, 17. / 18. März 2018

Ort + Anmeldung: Shiatsu Dojo Wiesbaden, zur Anmeldung
Uhrzeit: Sa. 09:00 - 18:00Uhr, So. 09:00 - 16:00Uhr
Kosten: 200,-€ (10% GSD-Rabatt)


Shiatsu im Alter und in der letzten Lebensphase
- das Leben feiern bis zuletzt -

Menschen in der letzten Lebensphase zu begleiten, ist eine tiefe Erfahrung des Menschseins. Ob das Leben das von uns im Familien- oder Freundeskreis fordert, oder ob wir uns bewusst dafür entscheiden mit Shiatsu im Hospiz oder Krankenhaus zu arbeiten, es ist ein Weg, der uns in jedem Fall einen neuen Blick auf das Leben schenkt.

Samstag - Sonntag, 3. / 4. November 2018

Ort + Anmeldung: Shiatsu Dojo Wiesbaden, zur Anmeldung
Uhrzeit: Sa. 10:00 - 18:30Uhr, So. 09:00 - 16:00Uhr
Kosten: 200,-€ (10% GSD-Rabatt)


Shiatsu auf der Liege und dem mobilen Massagestuhl

Dieser Kurs ist für alle, die Lust haben, innerlich und äußerlich, neue Orte mit ihrem Shiatsu zu erkunden.

Indem wir uns von der Matte erheben, verändert sich unsere gewohnte Shiatsu-Haltung und wir brauchen eine andere Ausrichtung. Die Haltung "aus dem Hara heraus" erfährt eine Erweiterung. Wir stehen mit unserer ganzen Größe, unserem ganzen Sein zwischen Himmel und Erde.

Die Bewegung von der Matte auf die Liege oder den Massagestuhl schafft andere Einsatzmöglichkeiten, mehr Mobilität, dorthin zu gehen, wo unser Shiatsu gebraucht und gefragt wird; in Firmen, auf Messen, Hausbesuche, in Pflegeeinrichtungen ...

Samstag - Sonntag, 15. / 16. September 2018

Ort + Anmeldung: Shiatsu Dojo Bonn, zur Anmeldung
Uhrzeit: Sa. 10:00 - 18:30Uhr, So. 09:00 - 16:00Uhr
Kosten: 200,-€ (10% GSD-Rabatt)


Anmeldungen, soweit nicht anders angegeben, bitte an Ursula@Pellio.de oder telefonisch unter 0261-127 24.